Bild von FirmenlogoFimo ist eine vielseitige Modelliermasse für Künstler und Hobbybastler. Hier finden Sie 7 kostenlose Fimo Anleitungen in Bildform. Das große Thema dieser Webseite ist Adult Art. Dies gliedert sich in die Bereiche Canes, Minifood, Puppenhaus und Schmuck. Viel Spaß beim Stöbern und vielen Dank für 5 Kommentare und Ihren Besuch.

Fimo Anleitungen für wahre Kunstliebhaber

Rocher aus Fimo modellieren – Anleitung

Kunst und Kultur stehen in der Bedürfnispyramide nach Abraham Maslow weit oben an der Spitze. Wer wie ich die Möglichkeit hat, sein Leben individuell zu gestalten und sich selbst zu verwirklichen, der gehört dementsprechend nicht zur Klasse des Proletariats. Gut für mich und gut für Ferrero, denn dadurch komme ich als Käufer für das Premiumprodukt des Süßwarenherstellers infrage. Wer sich die in Gold gehüllten Rocher (frz. le rocher / dt. der Fels) gerne leistet, der badet zwar auch nicht in Eselsmilch, hat jedoch immer Kuchen, wenn ihm das Brot einmal ausgeht. Dies suggerieren auch die Werbefilme, welche zumeist einen noblen Empfang eines Botschafters oder eines Barons zeigen. Darin beschreibt Ferrero seine Rocher oftmals selbst als königlich, anspruchsvoll und edel.

There is always something magic about the ambassador’s receptions […]. Because the ambassador knows how to captivate his guests.

Full Circle Model Management: Ferrero Rocher commercial „Share your Golden Christmas“. youtube.com (12/2016).

Bild von Fimo Ferrero RocherDass die hoch industriell hergestellten Rocher Pralinen durchaus mit edlen Confiserieprodukten mithalten können, beweist die Nährwertangabe auf der Verpackung. 100 Gramm Rocher setzen sich unter anderem aus 42,7 Gramm Fett zusammen. Dies ist jedoch nicht etwas Schlechtes, wenn Sie bedenken, dass der hohe Fettwert aufgrund von Haselnüssen, Butterschmalz und echter Kakaobutter zustande kommt. Die hochwertigen Kakaobohnen kommen dabei aus Nigeria und die schwarzbraunen Haselnüsse aus der Türkei.

Michele’s empire is now truly global. Its roots are Italian and its hazelnuts Turkish, but Nutella gets its cocoa from Nigeria, […].

Davidson, Lauren: 14 things you didn’t know about Michele Ferrero and his Nutella empire. telegraph.co.uk (12/2016).

Die pompösen Nusspralinen kamen in der BRD im Jahre 1984 auf den Markt. Michele Ferrero konnte damals natürlich noch nicht wissen, dass Rocher, Nutella und Co. einmal dafür verantwortlich sein werden, dass sein Unternehmen 30 Jahre später gut 80.000 Tonnen Haselnüsse jährlich benötigt.

Collage of polymer clay Ferrero Rocher with Santa Clause - made by Veronika Vetter (DAoCFrEak) Fine Artist

Ein großes Problem dabei ist, dass die von Ferrero bezeichneten „Byzantiner Königsnüsse“ von Hand gepflückt werden müssen. Wie in dunklen alten Zeiten könnte es deshalb sein, dass auch Kinderhände zum süßen Geschmackserlebnis beitragen. Zumindest wurde Ferrero schon des Öfteren vorgeworfen, Kinderarbeit zu fördern.

Dort pflückt Mustafa die Nüsse von den Sträuchern. Sieben Tage pro Woche. Bis zu zwölf Stunden steht er dafür im Gebüsch. […] Mustafa ist zehn Jahre alt.

Rohwetter, Marcus: Sklaven der Königsnuss. zeit.de (12/2016).

Bild von selbst gebastelter Verpackung für Ferrero RocherWussten Sie, dass unsere transatlantischen Freunde den Umgang mit Produkten von Ferrero immer noch nicht richtig verstehen? Dank den Mannschaftskameraden von Manuel Neuer wissen wir hierzulande, dass Nutella ein Brotaufstrich für das Frühstück ist. In den USA gilt die Nuss-Nougat-Creme ähnlich wie Kuvertüre allerdings als „Dessert-Topping“. Auch Rocher sind im Land der unbegrenzten Kalorien keine alleinstehende Süßigkeit, sondern werden gerne als Garnierung für Torten verwendet.

They have asked me to make the Ferrero cake […].

Nicko’s Kitchen: NUTELLA & FERRERO CHOCOLATE CAKE. youtube.com (12/2016).

Währenddessen Rocher in Nordamerika Alltagssünden sind, haben die Königskugeln hierzulande noch einen höheren Stellenwert in der Gesellschaft.

Bild von geöffneten Rocher von Ferrero mit Nutellafüllung aus Fimo modelliert von Veronika Vetter (DAoCFrEak) Fine Art Künstlerin

Dies kann wohl jeder bestätigen, der in der Adventszeit im Supermarkt einkaufen geht. Die einen gönnen sich die knusprigen Pralinen zum Jahresende selbst, die anderen basteln daraus aufwendige Rocher Bäume und verschenken diese als Weihnachtsgeschenk.

[…] mein Favorit ist eindeutig Rocher! Esse sie zwar eher selten, aber wenn dann genieße ich sie auch so richtig!

marion21: Ferrero: Küsschen, Rocher, Raffaello – welche sind eure Lieblinge? chefkoch.de (12/2016).

Bild von Ferrero Rocher, die für die High Society auf Granitlöffeln angerichtet sindFür mich sind die goldenen Kugeln eine Form von Schmuck. Wer sich für Rocher entscheidet, der kauft nicht nur Pralinen, sondern auch ein gravitätisches Gefühl. Ferrero möchte, dass man sich lange mit dem Produkt beschäftigt und währenddessen darüber spricht. Denken Sie dabei an die prunkvolle Verpackung, die sich bewusst schwer von der Praline entfernen lässt. Auch die Größe der einzelnen Kugeln ist so gewählt, dass sie nicht mit einem Happs in einen Frauenmund passen. Wie Sie sehen, sind Rocher Pralinen ein sehr durchdachtes Produkt, welches von einem großen Künstler mit entwickelt wurde.

Der im Frühjahr 2015 verstorbene Michele Ferrero ist für mich einer der größten Künstler der Zweiten Moderne.

Vetter, Veronika: Raffaello aus Fimo modellieren – Anleitung. fimo.gws2.de (12/2016).

Picture of winterly polymer clay Ferrero Rocher with Santa Clause. Made by Veronika Vetter (DAoCFrEak) Fine Art Künstlerin

Falls Sie diese verlockenden Kunstgegenstände einmal selbst herstellen wollen, verrate ich Ihnen nun, wie Sie Ferrero Rocher aus Modelliermasse anfertigen.

Fimo Rocher modellieren – so geht’s

Bild von einer bläulichen Murmel und einer schokobraunen Fimo KugelZum Modellieren der braunen Felsen verwendete ich die Fimofarben Champagner (02), Transparent Weiß (014), Metallic Gold (11) und Schokobraun (77). Außerdem kamen zimtbraune und ockerfarbene Pastellkreiden zum Einsatz. Als spezielles Material benötigte ich zudem Fimo Liquid, eine Glasmurmel, einen Becher mit Wasser und gewöhnliche weiße Kreide. Außerdem sollten Sie sich als Werkzeuge Ihre Pastamaschine, ein Messer, verschiedene Dottingtools und eine Drahtbürste zurechtlegen.

Bild vom Einwickeln einer Murmel mit dünn ausgerolltem, schokobraunem FimoAls Erstes rollte ich das schokobraune Fimo auf eine Dicke von einem Millimeter aus. Danach nahm ich die ausgerollte Modelliermasse und packte damit meine Murmel ein, die ich bereits zuvor mit weißer Kreide bestrichen hatte. Im Anschluss schnitt ich die überschüssigen Ränder ab und gab meine glatte, braune Kugel für 20 Minuten bei 110 Grad Celsius in den Backofen.

Knusprige Kekswaffel krönt Rocher Praline

Solange die umhüllte Murmel im Backofen war, rührte ich mir den Teig für die kaffeebraune Kekswaffel an. Dazu mischte ich die Farbe Metallic Gold mit der Farbe Schokobraun im Verhältnis 3:1.

Collage vom Einfügen der kaffeebraunen Kekswaffel in Ferrero Rocher aus Fimo - erstellt von Veronika Vetter (DAoCFrEak) Fine Art Künstlerin

Direkt nach dem Backen halbierte ich die noch warme Kugel und entfernte die Murmel.

  • Als Nächstes rollte ich den Teig auf eine Dicke von 1,5 Millimetern aus und befüllte damit meine Kugelhälften.
  • Darauffolgend schnitt ich den kaffeebraunen Teig so zurecht, dass er exakt mit der Außenschale abschloss. Außerdem akzentuierte ich den Keksrand mithilfe einer Drahtbürste.

Haselnusssplitter für den extra Biss

Rocher sind außen mit kleinen Haselnusssplittern bedeckt. Um diese aus Fimo nachzustellen, mischte ich die Farbe Metallic Gold mit der Farbe Champagner und der Farbe Schokobraun im Verhältnis 3:2:1. Aus dem hellbraunen Gemisch rollte ich mir dünne Würste, aus denen ich mir kleine Splitter schnitt. Hinweis: Damit sich die Stücke später besser verteilen lassen, ist es notwendig, diese zwischen zu backen.

Bild von Ferrero Rocher mit gerösteten HaselnusssplitternAus diesem Grund gab ich meine Nusssplitter für 20 Minuten bei 110 Grad Celsius in den Backofen. Als diese völlig abgekühlt waren, bestrich ich die Außenseiten beider Kugelhälften mit Fimo Liquid. Aus den Haselnusssplittern baute ich mir daraufhin ein kleines Häufchen und wälzte darin meine Pralinenhüllen. Um die Nüsse mit der Schokolade zu verschmelzen, gab ich im Anschluss alles noch einmal bei 110 Grad Celsius für 20 Minuten in den Backofen.

Glänzende Nuss-Nougat-Creme veredelt die Praline

Bild vom Bestreichen der Haselnusssplitter mit einer Schokocreme aus FimoFür das ultimative Schokoerlebnis fertigte ich mir für die Fimo Rocher zwei Soßen an. Die erste Masse war dabei ähnlich zähflüssig wie Kaugummi. Dafür vermischte ich lediglich Fimo Schokobraun mit Wasser. Mit diesem Gemisch füllte ich großzügig die Lücken zwischen den gerösteten Haselnusssplittern auf. Danach gab ich meine Königskugeln erneut für 20 Minuten bei 110 Grad Celsius in den Backofen.

Bild vom Einfüllen von Nutella in Rocher HalbkugelDie zweite süße Soße hatte die Konsistenz von cremigem Nutella. Dafür vermischte ich Fimo Liquid, mit Fimo Schokobraun und Wasser im Verhältnis 3:3:1. Ich rührte die Pralinenfüllung so lange, bis das Ganze einer flüssigen Schokoladensoße glich. Als Nächstes füllte ich meine Rocher Halbkugeln mit der verführerischen Creme bis unter den Rand auf.

Jederzeit türkische Haselnüsse ohne Sommerpause

Bild vom Bemalen der Fimo Haselnuss mit PastellkreideZu guter Letzt musste ich mir nur noch die sonnenverwöhnte Haselnuss für das Zentrum der Praline modellieren. Dafür vermischte ich die Farbe Champagner mit der Farbe Transparent Weiß im Verhältnis 1:1. Nachdem ich die Nuss geformt und mithilfe verschiedener Dottingtools strukturiert hatte, bemalte ich sie noch mit Pastellkreide.

Picture of Hazelnut in Ferrero Rocher out of polymer clayEin Gemisch aus den Farbtönen Zimt und Ocker führt dabei meiner Meinung nach zu einem authentischen Ergebnis. Im letzten Arbeitsschritt versenkte ich die Haselnuss noch mittig in der Schokoladensoße und gab daraufhin meine Kugelhälften für 20 Minuten bei 110 Grad Celsius in den Backofen. Tipp: Veredeln Sie Ihre Fimo Rocher nach dem Auskühlen noch mit Glanzlack, um die cremige Füllung hervorstechen zu lassen.

Wie genießen Sie Rocher von Ferrero?

Bild von Ferrero Pralinen mit LebkuchenmannIch bin jemand, der die Goldverpackung sorgfältig von der Nusspraline abnimmt. Danach beiße ich so in die Kugel, dass nur das obere Drittel in meinem Mund landet. Erst dann esse ich den Rest samt Haselnuss. Ein wenig etepetete sind für mich diejenigen, die Rocher nur zur Hälfte auspacken und die Goldfolie als Fingerschutz vor der Schokolade nutzen. Besonders drollig hingegen finde ich Frauenzimmer, welche die Kugel erst mit dem Mund halbieren und anschließend genüsslich das Nutella wie aus einer Leckmuschel ausschlecken.

Verwandte Themen:

Walnuss aus Fimo modellieren – so geht’s
Weihnachtsstern als Adventsdekoration basteln – Anleitung

Raffaello aus Fimo modellieren – Anleitung

Letzten Sommer stand ich im knappen Bikini am Strand von Nizza und naschte genüsslich Raffaello von Ferrero. Obwohl ich lange vor meinem Urlaub eine Diät machte, um eine schöne Badefigur zu haben, schlemmte ich ohne Reue eine Kokospraline nach der anderen. Schließlich sind Raffaello vollkommen ohne Schokolade und die Frauen im Werbespott auch alle superschlank.

Vollkommen… ohne Schokolade.

GerComSpots: Werbung – Raffaello (2008). youtube.com (11/2016).

Bild von Fimo Ferrero Raffaello von Veronika Vetter (DAoCFrEak) Fin Art KünstlerinDer im Frühjahr 2015 verstorbene Michele Ferrero ist für mich einer der größten Künstler der Zweiten Moderne. Alle Süßwaren, die unter seiner Leitung zur Marktreife geführt wurden, haben ein äußerst ästhetisches Aussehen, eine auf die jeweilige Zielgruppe perfekt zugeschnittene Verpackung und verkörpern einen individuellen Lifestyle.

Just als 1990 Aspartam endlich auch in Deutschland gemäß der Zusatzstoffzulassungsverordnung freigegeben wurde und daraufhin die Flutung der Supermärkte mit kalorienreduzierten Leichtprodukten begann, brachte Ferrero seine Raffaello heraus.

Bild von Raffaello aus Fimo kreiert von Veronika Vetter (DAoCFrEak) Fine Art Künstlerin

Ein preisgünstiges Gemisch aus einer Mandel, Palmfett, Zucker und Magermilchpulver wurde als leichte Sommerpraline an den schönsten Stränden der Welt in Szene gesetzt. Sicherlich sind Raffaello im Vergleich zu den meisten anderen Ferrero Nuss-Nougat-Produkten bekömmlicher, im Allgemeinen allerdings immer noch eine Kalorienbombe. 100 Gramm Raffaello haben 628 kcal und dürften deshalb nicht einmal als „kalorienarm“ bezeichnet werden.

Während „kalorienarm“ in der Nährwertkennzeichenverordnung eindeutig definiert ist (210 kJ bzw. 50 kcal/100g) […].

Niemeyer, Hans-Georg: Begründungsmuster von Konsumenten: Attributionstheoretische Grundlagen und Einflußmöglichkeiten im Marketing. Konsum und Verhalten. Heidelberg: Physica-Verlag 1992.

Bild von Raffaello Verpackung für Weihnachten gebastelt von Veronika Vetter (DAoCFrEak) Fine Art KünstlerinDer italienische Konzern sagt über seine Kokoskugeln in manchen Werbespotts deshalb auch nur, dass diese leicht schmecken und ohne Schokolade sind. Das weiße, appetitanregende Aussehen der Pralinen, die weiß-rote halbtransparente Verpackung, die hell gekleideten, schlanken, jungen Frauen und die unbeschwerte Hintergrundmusik lassen uns allerdings glauben, Raffaello sei Beautyfood.

Dass Michele Ferrero ein großer Illusionskünstler war, belegt auch die Tatsache, dass er die Deutsche Fußballnationalmannschaft lange Zeit dafür gewinnen konnte, seinen Brotaufstrich Nutella zu bewerben, der aus 57% Zucker besteht.

The company has been particularly good at marketing Nutella as a good ingredient for a nutritious breakfast, Sassatelli says, emphasising the hazelnuts and milk rather than the high content of sugar and saturated fat. It is in fact nearly 57% sugar and 32% fat – and about a third of the fat is saturated.

Mitzman, Dany: Nutella: How the world went nuts for a hazelnut spread. bbc.com (11/2016).

Die Familie Ferrero wusste jedoch nicht nur immer, wie sie ihre Produkte an den Konsumenten bringen konnte, sie ist auch stets bemüht, dass ihr Unternehmen eine positive Außendarstellung hat.

Picture of Polymer Clay Rafaello with brown Spoons out of Fimo crafted by Veronika Vetter (DAoCFrEak) Fine Artist

Wie auch in Raffaello befindet sich in den meisten Süßwaren von Ferrero preiswertes Palmfett. Die exzessive Ausbreitung von Palmölplantagen trägt bekanntermaßen zur Rodung der Urwälder und damit zum Klimawandel bei. Ferrero verarbeitete nach Schätzungen des WWF im Jahr 2015 rund 181.000 Tonnen Palmöl. Dennoch gilt der beliebte Süßwarenhersteller als Vorbild in Sachen Nachhaltigkeit.

Das pflanzliche Fett werde seit 2013 aus zu 100 Prozent zertifiziert nachhaltigem Anbau bezogen. Ferrero ist seit 2005 Mitglied des „Round Table on Sustainable Palm Oil“ (RSPO), der nachhaltige Produktion und Verwendung von Palmöl fördern will.

Lauter, Julia: Schmutzige Schokolade. greenpeace-magazin.de (11/2016).

Für mich sind Raffaello Pralinen keine Lebensmittel, sondern wie die Produkte der Fast-Food-Ketten perfektionierte Kunstobjekte.

Bild von Ferrero Raffaello aus Fimo auf einem Weihnachtsmarkt - arrangiert von Veronika Vetter (DAoCFrEak) Fine Art Künstlerin

Ich assoziiere trotz der Werbebotschaft die Kokoskugeln auch nicht mit dem Sommer, sondern mit Weihnachten. Denn schneeweiße Kugeln mit zwei Nussorten und viel Zucker sind doch eher eine Alternative zu Lebkuchen und Christstollen. Am allerliebsten habe ich meine Raffaello allerdings als verführerische Adventsdekoration aus Fimo.

Fimo Raffaello modellieren – so geht’s

Bild von einer Murmel und einer weißen Fimo KugelZum Modellieren der süßen Kokoskugeln verwendete ich die Fimofarben Weiß (0), Gelb (1), Champagner (02) und Metallic Gold (11). Außerdem kamen zimtbraune und ockerfarbene Pastellkreiden zum Einsatz. Als besonderes Material ist zudem Fimo Liquid, gewöhnliche weiße Kreide, ein Becher mit Wasser und eine Glasmurmel vonnöten. Außerdem sollten Sie sich als Werkzeuge Ihre Pastamaschine, verschiedene Dottingtools, eine Drahtbürste und ein Messer zurechtlegen.

Bild vom Einpacken einer Murmel mit dünn ausgerolltem, weißem Fimo Im ersten Schritt rollte ich weißes Fimo auf eine Dicke von einem Millimeter aus. Darauffolgend bestrich ich meine Murmel großzügig mit weißer Kreide und wickelte diese komplett mit dem dünn ausgerollten Fimo ein. Nachdem ich die überschüssigen Ränder weggeschnitten hatte, gab ich meine weiße Kugel bei 20 Minuten für 110 Grad Celsius in den Backofen.

Raffaello haben eine goldgelbe Kekswaffel

Währenddessen die Kugel backte, fertigte ich mir den Teig für die knusprige Kekswaffel an. Dazu mischte ich die Farbe Weiß mit der Farbe Metallic Gold im Verhältnis 3:2.

Collage vom Einfügen der Kekswaffel in Ferrero Raffaello aus Fimo angefertigt von Veronika Vetter (DAoCFrEak) Fine Art Künstlerin

Nach dem Backen halbierte ich die noch warme Kugel und entfernte die Murmel.

  • Gleich danach rollte ich den Teig auf eine Dicke von 1,5 Millimetern aus und befüllte damit beide Kugelhälften.
  • Im Anschluss passte ich die Kekswaffel auf die Höhe der weißen Schale an und perforierte die goldgelbe Schnittstelle mithilfe einer Drahtbürste.

Himmlische Milchcreme veredelt die Pralinendekoration

Bild von Kokosstreuseln aus Fimo für Ferrero RaffaelloBevor ich mich um die Pralinenfüllung kümmern konnte, musste ich zunächst die Kokosstreusel modellieren. Dafür mischte ich die Farbe Weiß mit der Farbe Champagner im Verhältnis 3:1. Aus dem Gemisch rollte ich mir dünne Würstchen, die ich für 20 Minuten bei 110 Grad Celsius in den Backofen gab. Nach dem Backen legte ich die noch warmen Stangen nebeneinander und schnitt mir daraus die tropischen Streusel.

Bild vom Bestreichen einer Raffaello Kugel mit süßer MilchremeNun war es an der Zeit, die cremige Soße anzurühren. Dazu mischte ich drei Teile weißes Fimo, mit drei Teilen Fimo Liquid und einem Teil Wasser. Ich vermengte das Ganze so lange, bis eine zähflüssige weiße Masse entstand. Mit dieser Milchcreme bestrich ich großzügig die Außenseiten meiner Halbkugeln. Als Nächstes wälzte ich meine feuchten Kugelhälften in einem Traum aus Kokossplittern.

Bild vom Baden einer Halbkugel Raffaello in KokossplitternDaraufhin gab ich meine beiden halben Kugeln für 20 Minuten bei 110 Grad Celsius erneut in den Backofen. Als das Ganze abgekühlt war, füllte ich beide Halbkugeln mit der Milchcreme bis unter den Rand auf. Als Finish musste ich nur noch die Mandel anfertigen. Dazu mischte ich die Farbe Champagner mit der Farbe Gelb im Verhältnis 5:2.

Sonnengereifte Fimo Mandeln aus Apulien

Bild vom Einfüllen der cremigen Soße in das Fimo RaffaelloAus der Mixtur drehte ich mir zunächst einmal eine runde Kugel, die ich gleich darauf halbierte. Aus der Hälfte modellierte ich dann ein dreidimensionales Oval. Die Oberfläche der Fimo Mandel strukturierte ich mithilfe von verschiedenen Dottingtools. Für das appetitliche Aussehen bemalte ich die Mandel zu guter Letzt noch mit zimtbrauner und ockerfarbener Pastellkreide.

Abschließend versenkte ich ein Drittel der goldbraunen Mandel in der Milchcreme. Beide Raffaello Halbkugeln backte ich darauffolgend das letzte Mal bei 110 Grad Celsius für 20 Minuten. Damit meine Kokospralinen als Weihnachtsdekoration auch noch schön glänzten, bestrich ich diese am Ende zudem noch mit Glanzlack.

Ganze Schneekugeln für das Adventsgesteck

Bild vom Versenken der Mandel in der Raffaello MilchcremeDie schicken Fimo Raffaello sind in geschlossener Form eine Alternative zu Walnüssen als Dekoration auf einem Adventsgesteck. Beim Modellieren runder Kokoskugeln ließ ich die Mandel selbstverständlich weg, ansonsten fertigte ich beide Halbkugeln genau wie oben beschrieben an. Nach dem letzten Backschritt nahm ich dann einfach etwas flüssigen Kleber zur Hand und klebte beide Hälften an den Rändern zur Kugel zusammen.

Bild von Fimo Holzlöffeln mit Ferrero Raffaello modelliert von Veronika Vetter (DAoCFrEak) Fine Art KünstlerinNeben dem künstlerischen Aspekt respektiere ich Michele Ferrero ebenso dafür, dass er den Prinzipien seines Vaters Pietro treu geblieben ist. Süßwaren von Ferrero sollten immer für jedermann erschwinglich sein. 100 Gramm Raffaello kosten deshalb durchschnittlich nur 1,55 Euro. Hierbei müssen Sie bedenken, dass immerhin eine echte Mandel in jeder Praline steckt und Kokosstreusel zu den Zutaten gehören.

[Pietro Ferrero] wanted to create original premium candies and make them widely available at affordable prices.

Bomma, Ragini: History of Ferro. prezi.com (11/2016).

Verwandte Themen:

Walnüsse aus Fimo modellieren – so geht’s
Burgerboxen von McDonald’s basteln – Anleitung

Walnuss aus Fimo modellieren – Anleitung

Was hat die Walnuss eigentlich mit Weihnachten zu tun? Klar ist, dass die antiken Römer die Echte Walnuss aus Persien mitbrachten und aufgrund der wohlschmeckenden Samen in den Weingebieten Europas kultivierten. Die Walnüsse waren lange Zeit jedoch so wertvoll, dass sie ausschließlich dem Adel vorenthalten blieben, was sich auch im botanischen Namen widerspiegelt. Juglans regia bedeutet nämlich so viel wie die königliche Nuss von Jupiter.

Therefore Romans called walnuts Jovis glans, meaning ‚the glans of Jupiter.‘ The botanical name of the English walnut, Juglans regia, means the ‚royal nut of Jupiter‘.

Fuller, Gill: Walnut (Juglans regia). woodlandtrust.org.uk (11/2016).

Bild von Fimo Walnuss von Veronika Vetter (DAoCFrEak) Fine Art KünstlerinErst als die Erträge bei der Oktoberernte im Frühmittelalter allmählich stiegen, waren Walnüsse auch für die gemeine Bevölkerung erschwinglich. Hier galten die himmlischen Nüsse als eine Art kostbares Nahrungsergänzungsmittel, was dabei half, über den Winter zu kommen. Denn nicht nur, dass Walnüsse reich an Vitaminen, Protein und Omega-Fettsäuren sind, sie sind auch bis zu sechs Monate haltbar. Somit ist die Walnuss die perfekte, immunsystemstärkende Winterfrucht bis zum Frühjahrsgemüse.

Walnuts have got all the right vitamins […]. In a cool, dark place, it’ll keep for up to six months.

Olley, Alan: Christmas 2012: Home-grown walnuts. telegraph.co.uk (11/2016).

Picture of Polymer Clay Persian Walnut created by Veronika Vetter (DAoCFrEak)Dies ist wahrscheinlich auch der Grund dafür, dass die Kinder des katholischen Mittelalters von den Nachahmern des Heiligen Nikolaus von Myra am 6. Dezember vorwiegend Nüsse und Äpfel geschenkt bekommen haben. Schließlich beschränkte sich die Medizin zu jener Zeit auf den Aderlass und somit endete eine Grippe gerade für Kinder oft tödlich. So richtig unzertrennlich wurden Walnüsse und Weihnachten allerdings erst zu Beginn des 17. Jahrhunderts, als die ersten Christbäume in der Adventszeit dekoriert wurden.

Es war wohl im Jahre 1605 in Straßburg, welches zu jener Zeit noch zum Heiligen Römischen Reich Deutscher Nation gehörte, als der erste Weihnachtsbaum geschmückt und damit diese schöne Tradition gestartet wurde.

Vetter, Veronika: Beleuchteter Weihnachtsbaum – Bastelanleitung. gws2.de (11/2016).

Collage von Walnüssen aus Fimo von Veronika Vetter (DAoCFrEak) Fine Art Künstlerin

Denn um das Christkind gebührend zu preisen, hingen die Gläubigen damals seltene, erlesene Früchte an die Tannenbäume. Der Christbaumschmuck bestand deshalb vor allem aus getrockneten Orangenscheiben und goldbemalten Walnüssen.

Bild von drei goldenen Walnüssen für den ChristbaumschmuckWie es mit Weihnachten nun einmal so ist, werden althergebrachte Traditionen gerne weiterentwickelt und glorifiziert. Oder wie sonst ist es zu erklären, dass in vielen Haushalten in der Adventszeit auf dem Wohnzimmertisch ein Nussknacker für Walnüsse steht, der aussieht wie König Otto I.? Die Idee dazu, einen Holznussknacker in Figurform zu bauen hatte im Jahre 1870 übrigens Friedrich Wilhelm Füchtner aus dem sächsischen Erzgebirge.

Bild von Fimo Nussknacker von Veronika Vetter (DAoCFrEak) Fine Art KünstlerinDamals waren die kleinen Holzstatuen lediglich Glücksbringer mit Funktion. Erst als nach dem Zweiten Weltkrieg amerikanische Soldaten die deutschen Nussknacker als Souvenir mit in ihre Heimat brachten, veränderte sich deren Bedeutung. Seitdem sind sie zumeist in den Farben von Santa Claus ein Muss für die perfekte Weihnachtsdekoration.

These nutcrackers acquired their actual fame in World War II when the soldiers returned to America they brought along these little action figures (Nutcrackers) from Germany as souvenirs for their homes […].

Nordquist, Richard: History of Nutcrackers. stepbystep.com (11/2016).

Wie Sie sehen, haben Walnüsse sehr viel mit Weihnachten zu tun. Und sollten Sie genauso ungern wie ich vollwertige Lebensmittel als Dekorationsgegenstand einsetzen, zeige ich Ihnen nun, wie Sie realitätsnahe Walnüsse aus Fimo modellieren.

Picture of German Christmas Market created by Veronika Vetter (DAoCFrEak) Fine Art Künstlerin

Meine unechten Walnüsse sind ähnlich wie die Originale 5 Zentimeter lang und 3,5 Zentimeter hoch.

Fimo Walnuss modellieren – so geht’s

Bild von Fimo Mold für WalnussschaleFür die köstliche Weihnachtsdekoration verwendete ich nichts weiter als die Fimofarben Gelb (1) und Champagner (02). Zudem kam etwas Restefimo und weiße Kreide zum Anfertigen einer Mold zum Einsatz. Farbliche Akzente setzte ich des Weiteren mit brauner und beigefarbener Pastellkreide sowie brauner Acrylfarbe. Als Werkzeuge sollten Sie sich verschiedene Dottingtools, ein scharfes Messer und Ihre Pastamaschine zurechtlegen.

Bild vom Umweickeln einer Mold mit champagnerfarbenem FimoIm ersten Schritt fertigte ich mir aus Restefimo eine eierförmige Mold in der Größe einer Nussschalenhälfte an. Währenddessen diese für 20 Minuten bei 110 Grad Celsius backte, rollte ich das champagnerfarbene Fimo auf eine Dicke von 1,5 Millimetern aus. Nach dem Auskühlen bestrich ich die Mold mit weißer Kreide, legte das ausgerollte Fimo darüber und schnitt die überstehenden Ränder mithilfe eines Messers ab.

Nussschale exakt in Form bringen

Nun begann ich damit, eine Walnussschale zu formen. Dazu modellierte ich zuallererst den Rand.

Bildanleitung für das Modellieren einer Fimo Walnussschale

Im Anschluss strukturierte ich die Schalenoberseite mithilfe unterschiedlicher Dottingtools.

  • Die fertiggestellte Walnussschale gab ich daraufhin, samt der Mold für 20 Minuten bei 110 Grad Celsius in den Backofen.

Samen der Walnuss erfordert besondere Technik

Währenddessen die Schale im Ofen aushärtete, kümmerte ich mich um den schmackhaften Samen der Walnuss. Dazu mischte ich die Farbe Champagner mit der Farbe Gelb im Verhältnis 5:1. Aus dem Gemisch formte ich mir ein Ei und teilte dieses in vier Viertel. Darauffolgend strukturierte ich die Einzelteile mit meinen Dottingtools.

  • Das Ganze setzte ich im nächsten Schritt zu zwei Hälften zusammen. Jede Hälfte sah dabei ein wenig so aus wie ein Formel 1 Bolide.

Bild vom Bemalen der Fimo Walnussschale mit AcrylfarbeDie beiden fertig modellierten Samenhälften setzte ich nun aufeinander und bemalte diese abschließend noch mit beigefarbener und brauner Pastellkreide. Damit hatte ich die Walnussfrucht fertiggestellt. Als Nächstes holte ich die Walnussschale aus dem Ofen und entfernte die Mold. Nachdem die Schale etwas abgekühlt war, bemalte ich diese außerdem noch großzügig mit brauner Acrylfarbe.

Fimo Nuss richtig backen und Dekorationstipps

Bild von einer Fimo Walnusskombination vor dem allerletzen BackenAls die Acrylfarbe getrocknet war, drückte ich meinen Walnusssamen sauber in die Schale und gab alles noch einmal für 20 Minuten bei 110 Grad Celsius in den Ofen. Durch diesen letzten Backschritt bilden Samen und Gehäuse dauerhaft eine feste Einheit. Tipp: Damit meine nussige Dekoration so richtig weihnachtlich glänzte, habe ich als Finish noch einen Glanzlack aufgetragen.

Bild von Weihnachtsdeko: Goldene Walnüsse mit Nussknacker aus FimoSie möchten die Fimo Walnüsse als Christbaumschmuck verwenden? Dann benötigen Sie natürlich nur hohle Nüsse. Für eine geschlossene Walnuss müssen Sie nur zwei Schalen nach meiner Anleitung anfertigen. Solange diese nach dem letzten Backen noch lauwarm sind, bestreichen Sie die Innenränder der Walnussschalen großzügig mit flüssigem Kleber. Außerdem legen Sie einen Teil des Fadens zum Aufhängen in eine der Nussschalen.

Bild von einer weißen Fimo Maus in einer Nussschale von Veronika Vetter (DAocFrEak) Fine Art KünstlerinZu guter Letzt drücken Sie beide Schalenhälften so lange aneinander, bis der Kleber gut angetrocknet ist. Daraufhin haben Sie noch die Möglichkeit, Ihre geschlossene Fimo Walnuss komplett mit einer weihnachtlichen Acrylfarbe zu bemalen. Die Echte Walnuss ist für mich von A bis Z ein Erlebnis, auch wenn es sich dabei um ein äußerst hochpreisiges Lebensmittel handelt. Dies hängt allerdings hauptsächlich damit zusammen, dass ein Walnussbaum erst über 60 Jahre alt werden muss, bis er vollen Nussertrag liefert.

Verwandte Themen:

Mandeltüten selbst basteln – so geht’s
Drei Bastelideen mit Nussbäumen